Mit Gewinnen von…

BOSCH

Gemeinsam mit einem der größten deutschen Hausgeräte Hersteller – Bosch – verlosen wir als 2. Platz ein Induktionskochfeld der Serie 8 (PXV890DV5E) mit innovativer GlassProtect-Oberfläche im Wert von 2.648,- Euro (UVP). Die Auslosung dieses Platzes findet nach Ablauf des Gewinnspiels (30. September 2021) statt.

Kennt ihr das: Sobald man etwas neu gekauft hat, möchte man es möglichst gut beschützen. Über den ersten Kratzer ärgert man sich am meisten! Bosch hat mit dem Induktionskochfeld mit GlassProtect-Beschichtung dafür gesorgt, dass es dir nie mehr so gehen muss. Dank der speziellen Beschichtung ist das Kochfeld bis zu 95% kratzresistenter gegen Sand und Staub und bis zu 70 % kratzresistenter gegen aggressive Schwämme. Dadurch bleibt der Glanz länger erhalten.

Deine Cookie-Einstellungen blockieren das Laden externer Inhalte, wie dieses YouTube Videos. Bitte ändere deine Cookie-Einstellungen oder sieh dir das Video auf YouTube an.

Sieh dir das Video auf YouTube an.

Das 80cm großer Kochfeld verfügt aber noch über viel mehr Komfort als nur eine kratzfestere Oberfläche. Die Kochfläche ist in feste und flexible Zonen aufgeteilt. Auf der FlexInduktions-Zone kannst du mehrere Kochzonen zusammenschalten und so für einen XXL-Bräter nutzen. Dank Bratsensor im Kochfeld wird der optimale Bräunungsgrat des Bratguts erreicht, denn der Sensor kontrolliert die Temperatur der Pfanne und passt diese bei Schwankungen von selbst an.

Der MoveMode teilt das Kochfeld in unterschiedliche Zonen. So kann man die Suppe erst aufkochen lassen in der ersten Zone, um dann den Topf in die zweite Kochzone zu schieben und die Suppe dort auf niedriger Flamme weiterköcheln zu lassen. Ganz ohne Herumtippen auf dem Bedienfeld. Mittels der Home Connect Funktion kannst du das Kochfeld auch per Bosch Home Connect App steuern.

Das Kochfeld kannst du auch nachträglich in deiner Küche installieren lassen. Es lässt sich flächenbündig oder aufliegend einbauen, weshalb man nur einen ausreichend dimensionierten Ausschnitt in der Arbeitsplatte benötigt, um das Kochfeld auszutauschen.

Menü